Kostenlose Bilder finden &
CreativeCommons Lizenzen

Im Rahmen des Schülerzeitungsprojekts an der Kreuzburg, an dem u.a. auch ich beteiligt bin, ist mir folgender Satz unter die Finger gekommen:

Nochmal: Bitte keine Bilder oder Zitate einfach so aus dem Internet übernehmen!!!! Wenn diese mit copyright abgesichert sind, bekommen wir beim Abdrucken Probleme. Zeichnet lieber selbst etwas oder macht eigene Fotos, soweit es möglich ist.

Hm… Da es recht schwer ist sämtliche Fotos für eine Schülerzeitung selbst zu erstellen möchte ich eine kleine Guide in die Tiefen des Lizenzendschungels geben.

  1. Nicht alles untersteht dem „Copyright“ oder deutsch dem Urheberrecht. Den Unterschied findet ihr bei Wikipedia
  2. Grundsätzlich (W) unterliegen Bilder dem Urheberrecht, und Du brichst ein Gesetz wenn du es ohne Erlaubnis kopierst, speicherst, etc..
  3. Viele Leute finden das Copyright/Urheberecht nicht gut, oder möchten zumindest ihre Werke allen frei – oder unter bestimmten Bedingungen – zur Verfügung stellen.

Die häufigsten Lizenzen:

© Copyright

…überall wo nichts steht: Finger weg, urheberrechtlich geschützt!

Super, der Schöpfer mag dich! Klar darfst du das Bild verwenden, achte aber bitte auf die Hinweise: z.B. Namensnennung, keine kommerzielle Verwendung (d.h. nicht verkaufen), … Hier kurz als Comic erklärt:

Große Ansicht…

Der Comic untersteht CC-BY Lizenz, von netzpolitik.org & Linus Neumann

Weitere Lizenzen

BSD-Lizenz und die GNU General Public License (GPL)

Bilder-Quellen

Schön, das es diese Lizenzen gibt, allerdings wie findet man solche Bilder?

Das ist ganz einfach, wie sonst auch, mit deiner Lieblingssuchmachine.

Google Bildersuche > Erweiterte Bildersuche > Nutzungsrechte > zur Wiederverwendung gekennzeichnet

Oder bei Flickr.com > Erweiterte Suche >

Fazit

Ich hoffe ich konnte euch ein paar Möglichkeiten aufzeigen, die euch nicht nur bei diesem Projekt das Leben erleichtern.

Kennst du noch besser Methoden? Dann ist ein Kommentar Pflicht! 🙂

PS: Meine Lieblingslizenz

WTFPL – Do What The Fuck You Want To Public License

Die ist ganz kurz 🙂

DO WHAT THE FUCK YOU WANT TO PUBLIC LICENSE
Version 2, December 2004

Copyright (C) 2004 Sam Hocevar <sam@hocevar.net>

Everyone is permitted to copy and distribute verbatim or modified
copies of this license document, and changing it is allowed as long
as the name is changed.

DO WHAT THE FUCK YOU WANT TO PUBLIC LICENSE
TERMS AND CONDITIONS FOR COPYING, DISTRIBUTION AND MODIFICATION

0. You just DO WHAT THE FUCK YOU WANT TO.

Noch Fragen? Dann schreibt einen Kommentar!

Das Thumbnail ganz oben stammt übrigens von TilarX auf Flickr. CC BY.

Nine Steps to Collaboritve Composites2500 Creative Commons Licenses
PS: Dies ist keine verbindliche Rechtsberatung oder ähnliches!

Ein Gedanke zu “Kostenlose Bilder finden &
CreativeCommons Lizenzen”

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.